Integrative Eltern-Säuglings- / Eltern-Kleinkind-Beratung

Wir helfen Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

  • wenn euer Kind ungewöhnlich viel schreit
  • bei Schlafstörungen
  • bei Fütter- und Essproblemen
  • bei chronischer Unruhe und Spielunlust
  • bei Trennungsängsten und übermäßigem Klammern

Wann ist ein Baby ein Schreibaby?
Alle Babys schreien in den ersten Monaten – das ist völlig normal.
Über das Schreien teilt dir dein Baby mit, wenn es etwas braucht: zum Beispiel ob es Hunger, Durst, Langeweile oder eine volle Windel hat oder auch wenn es müde ist.
Manche Babys schreien aber stundenlang, teilweise ohne erkennbaren Grund und lassen sich nur schwer oder gar nicht beruhigen. Hier spricht man von unstillbarem oder exzessivem Schreien oder auch Schreibabys.

Wann solltet ihr Hilfe suchen?
Wenn ihr euch in solchen Situationen überfordert fühlt und erschöpft, hilflos, vielleicht auch verzweifelt oder wütend seid, solltet ihr euch professionelle Unterstützung suchen.

Beratungstermine
Gerne vereinbaren wir mit euch einen individuellen Beratungstermin unter Tel.: 0821/2436707.

Termin
nach individueller Absprache

Preis
Kostenlos

Leitung
Monika Schubert, Dipl.-Pädagogin (univ.), Beraterin für Integrative Eltern-Säuglings- / Kleinkind-Beratung

Ort
Haus der Familie, Hausbesuche nach Absprache möglich