Tagesmütter

Tagesmütter haben die Möglichkeit, sich Vorträge und Seminare aus dem pädagogischen Bereich als Teil ihrer Aus- und Fortbildung anrechnen zu lassen.
Bitte beachten Sie, dass das von Ihnen besuchte Angebot thematisch zum Alter der von Ihnen betreuten Kinder passen sollte. Sollten Sie unsicher sein, ob das zutrifft wenden Sie sich bitte an Ihre ausbildende Stelle (Kinderschutzbund, Landratsamt).
Bitte bringen Sie am Abend Ihr Fortbildungsheft mit. Unsere Kursleiterinnen bestätigen Ihnen gerne vor Ort die Teilnahme. Als Quittung gilt die Abbuchung von Ihrem Bankkonto.

SABSi- Babysitterausbildung für Jugendliche ab 15 Jahren

Inhalte:

  • Entwicklung des Kindes bis Ende des Grundschulalters
  • Babys richtig versorgen
  • Bindung
  • Altersgerechte Spiele und Beschäftigung
  • Kinder verstehen – mit Kindern reden: Körpersprache und Kommunikation
  • Mit dem Kind allein zu Hause - Schwierige Situationen
  • Rechte und Pflichten eines Babysitters
  • Unfallvermeidung, Kinderkrankheiten, Erste Hilfe - was tun im Notfall?
  • Abschlussprüfung & Diplom-Übergabe

Termin

Jährlich im Juli

Preis

€ 39,- (inkl. Mittagsimbiss, Skript & Material)

Leitung

Evelyn Jonschel, Dipl.-Pädagogin (univ.), Marion Hirsekorn, Erzieherin, PEKiP-Leiterin
Sven Schmid, Notfallsanitäter

Ort

Haus der Familie, Konferenzsaal groß

Fachwissen Kinderbetreuung